Beschreibung zu den Akademietagen im Lessing-Gymnasium:

Siegel und Wappen oder Wie man sich im Mittelalter ohne Personalausweis ausgewiesen hat
Siegel und Wappen finden sich überall in unserem Alltag wieder: Ist dir beim Einkaufen schon einmal aufgefallen, dass sich auf vielen Verpackungen von Lebensmitteln Bio-, Fairtrade- oder Demetersiegel befinden? Hast du dir bei deinem Lieblingsverein einmal das Vereinswappen genauer angesehen und gefragt, was die verschiedenen Farben und Symbole zu bedeuten haben?
In diesem Workshop wollen wir diesen und vielen anderen Fragen auf den Grund gehen. Wir werden uns auf den Ursprung von Wappen und Siegeln machen und klären, was der Unterschied dazwischen ist und wer diese Zeichen im Mittelalter überhaupt führen durfte.  Was haben Kriege und Turniere mit Wappen zu tun?  Und was passierte im Mittelalter mit Siegelfäschern?

Täuschend echt?
Unser Auge – gerade einmal so groß wie ein Tischtennisball und gleichzeitig ein faszinierendes und hochkompliziertes Sinnesorgan. Wenn wie das Prinzip der virtuellen Wahrnehmung verstehen und geschickt anwenden, zeigen sich plötzlich überraschende Erscheinungen. Taucht mit ein in diese Welt und führt euer Auge hinters Licht.

Der Golem: Ein magisches Wesen und Vorgänger der Künstlichen Intelligenz?
Die Vorstellungen vom magischen Wesen des Golems, wie sie uns in der Kabbala, den Weisheitslehren frommer jüdischer Gelehrter begegnen, verdanken sich unterschiedlichen Traditionslinien.
Im Mittelalter ist der Golem eine absichtslose Schöpfung von Priestern, die Gott besonders nahe sein wollten. Die frühe Neuzeit nährt dagegen eine Sagentradition, der zufolge der Prager Rabbi Löw einen Golem zum Schutz der jüdischen Gemeinde vor den Angriffen der Christen schuf.
Diese Traditionslinien wollen wir erschließen – und was unsere Träume von Künstlicher Intelligenz, also Rechnern, die für uns denken, mit diesem magischen Wesen verbindet.

 

Beschreibung zum Akademietag in der Kunsthalle:

Von Farben umgeben- Die Vielfalt der Farben in der Kunst
Wie nehmen wir Farben wahr? Was bedeuten sie für uns-was in der Kunst?
Welche Erkenntnisse haben Künstler genutzt, um bestimmte Farbwirkungen zu erzielen?
Diesen und weiteren Fragen zum Thema „Farben in der Kunst“ werden wir nachspüren, auf einem Streifzug durch die Sammlung von der Moderne bis in die Gegenwart.
Davon inspiriert, entwickeln wir eigene Farbexperimente im Atelier.

 

Beschreibung zum Sonderakademietag im Technoseum:

Energie
Bei diesem Projekttag der Jugendakademie wird das Thema Energie aus ganz verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Bei einem Besuch in der Dauerausstellung werden Energieformen und deren Umwandlung ineinander thematisiert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschäftigen sich aber auch damit, welchen Beitrag zum Energiesparen sie selbst leisten können und welche Maßnahmen den CO2-Fußabdruck effektiv verringern. Um ein Auto mit gespeicherter Höhenenergie zu versorgen, müssen die Teams in einem weiteren Workshop konstruieren und
tüfteln. Welches Auto fährt am Ende am weitesten?

 

Wir wünschen euch allen viel Spaß!

   

Wichtige Termine  

                                                                                                          Achtung Raumänderung der Vorträge von Herr Dr. Osten

                                                                                                       Mittelstufe: am 31.05 (EW 148)

                                                                                                      Oberstufe: am 01. Juni (O 129)

                                                                                                                  

 

   

Träger  

                              Ministerium für
               Kultus, Jugend und Sport

   

Kontakt  

Das Büro der Jugendakademie Mannheim ist i.d.R. donnerstags 13-16Uhr geöffnet. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch oder per E-Mail.

Jugendakademie Mannheim
Josef-Braun-Ufer 15-16
68165 Mannheim
Telefon 0621 / 293-7872

Raum 401
40Jugendakademie@mannheim.de

Postanschrift

Jugendakademie Mannheim
c/o Stadt Mannheim
Fachbereich Bildung
E2, 15 / 68159 Mannheim

 

   
Copyright © 2022 Jugendakademie. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.